Aquarium Unterlage

Aquarium Unterlage

Sie haben bereits Ihr Aquarium und Ihren Schrank herausgesucht? Prima, dann fehlt meist nur noch die Aquarium Unterlage.
Diese gleicht kleine Unebenheiten auf der Standfläche aus und isoliert das Glas. Somit wird hinter diese das Wärme über die Bodenplatte des Beckens abgegeben wird. Das spart Strom, und hält das Bodenwasser etwas wärmer. Dies wirkt sich positiv auf den Pflanzenwuchs aus, denn Wasserpflanzen haben gerne warme Füße.

Wann darf ich eine Aquarium Unterlage verwenden?

In der Regeln sollten Sie die Aquariumunterlage, auch Thermounterlage, Aquapad oder Sicherheitsunterlage für Aquarien genannt immer verwenden wenn das Becken keinen umlaufenden Rahmen an der Bodenplatte hat. Aquarien von Juwel oder Eheim haben so eine Kiesblende, die unter das Aquarium geht. Das Becken steht in diesem Fall nur auf dem Rahmen. Es darf keine Aquarium Unterlage verwendet werden. Schauen Sie im Zweifelsfall einfach in die Gebrauchsanweisung von ihrem Aquarium, ob eine Unterlage vorgeschrieben oder verboten ist.
Sie sollten sich dann unbedingt an die Anweisungen halten, damit es keine Probleme gibt.

Man kann diese Matte natürlich nicht nur für Fische im Aquarium verwenden, sondern auch für Terrarien mit Reptilien und Amphibien. Der isolierende Effekt der Unterlage ist der gleiche. Auch hier gilt für normale Glas Terrarien ist die Verwendung kein Problem. Sollte das Terrarien mit einem Rahmen ausgestattet sein auch hier bitte die Gebrauchsanweisung oder den Hersteller fragen.

Standardmäßig sind die Thermounterlagen 5 mm stark und es gibt sie in verschiedenen vorgefertigten Größen, z.B. 120 x 40 cm. Wenn Sie das passenden Maß für Ihr Aquarium nicht bei uns im Angebot finden, kein Problem sie können problemlos verschiedenem Matten miteinander kombinieren, oder einfach eine größere Matte mit einem Cuttermesser zuschneiden.

Hin und wieder liest man in einem Beitrag in einem Forum, das Aquarianer Styropor verwenden. Davon würden wir abraten, denn Styropor ist nicht so elastisch wie diese speziellen Unterlagen. Und wenn man schon viel Geld für eine Aquariumkombination, Fische und Pflanzen ausgibt, sollte es nicht an den 2-3 eur scheitern, wo diese Unterlage mehr kostet als eine einfache Styroporunterlage. In einem Forum findet man sicherlich immer wieder wertvolle Beitrage, aber in diesem Fall wird mir eher auf Nummer sicher gehen und keine Unterlage aus Styropor verwenden.Sollten Sie hierzu Hilfe benötigen, können wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Trusted Shops Kundenbewertungen für aquaristic.net: 4.13 / 5.00 von 368 Bewertungen.