Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. [ICH STIMME ZU]

Eheim Mulmglocke [4002000]

Art. Nr.: eh-4002000

Beim regelmäßigen Teilwasserwechsel wird mit der Mulmglocke eine wirksame Reinigung des Bodengrundes erzielt.

UVP 11,07 EUR

Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5000 € Warenwert

Lieferzeit:
Aber Hallo! Wir brauchen für die Lieferung von Eheim Mulmglocke [4002000] doch glatt bis zum 12.02.2020 . Leider bestellen wir den Artikel nicht so oft nach.
Außer Du wohnst im Ausland, dann dauert es etwas länger.
Sollte es Verzögerungen geben, informieren wir Dich natürlich.
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.

Eheim Nummer: 400200 Ohne Schlauch

Produktart Bodenreinigung, Wasserwechselzubehör
 Link zum Hersteller Eheim

Sie haben ein Zoofachgeschäft, sind gewerblicher Züchter, oder sonst im Aquarium Business tätig, und haben eine gültige Gewerbeanmeldung? Dann kontaktieren Sie uns, wir betreiben auch einen Aquaristik Grosshandel und können Ihnen unsere Produkte zum günstigen Großhandelspreis anbieten.

Aquaristik Grosshandel jetzt anfragen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkt bewerten - Für jede Bewertung erhalten Sie 25 Bonuspunkte. Es können nur gekaufte Produkte bewertet werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Daniel schreibt: 07.08.2014
Eine einfache und funktionale Mulmglocke. Für 50cm Aquarienhöhe ist sie aber zu kurz. Man muss sie entweder am Schlauch halten oder bekommt nasse Finger.
Björn schreibt: 05.11.2012
Sehr hilfreich beim Wasserwechsel um Dreck abzusaugen.
Christoph schreibt: 02.11.2012
Sehr praktische Mulmglocke. Mit Schlauch versehen kann man ganz eunfach einen Teilwasserwechsel und Mulmentfernung vornehmen.
Thomas schreibt: 23.09.2012
Habe mir einen langen Schlauch dran gemacht bis zum Waschbecken. Lass erst immer Wasser in den Schlauch ein, das die Luft vom schlauch ganz raus ist und dann steck ich wieder ab vom Wasserhahn und die Reinigung kann beginnen. Das Wasser läuft dann ohne Probleme Richtung Waschbecken. Wenn ich fertig bin mit der Reinigung einfach aus dem Becken haben. Schlauch an Wasserleitung dran und Becken wieder auffüllen. Was schnelleres und besseres gibt es nicht. Wenn zuviel dreck ist, einfach Eimer ins Waschbecken stellen und Schlauch in den Eimer, dann bleibt der Dreck im Eimer und kann nix verstopfen.