Menü
Als Aquarienpflanze für den Vordergrund bestens geeignet. Bei ausreichender Lichtversorgung bilden sich schnell dichte, rasenartige Bestände. Bei guter Beleuchtung sind die langen Blätter zart rötlich gefärbt.
ab 3,98 € *
Kleine Rosettenpflanze die unter guten Lichtverhältnissen und mit nahrhaftem Boden einen Teppichläufer bildet.
ab 4,76 € *
Die kleinen runden hellgrünen Blätter der Micranthemum Monte Carlo wachsen an kriechenden Stängeln und bilden einen dichten Bewuchs im Vordergrund das Aquariums. Die Pflanze kann auch etwas im Schatten stehen, benötigt aber CO2 für ein optimales Wachstum.
ab 4,76 € *
Weltweit verbreitet ist die Nadelsimse Eleocharis acicularis. Eine besonders grazile, grasartige Pflanze die eher kühles Wasser liebt aber auch bei höheren Temperaturen noch zufriedenstelled wächst. Sie eignet sich gut für Natur- und Nanoaquarien.
ab 4,43 € *
Die Lilaeopsis Brasiliensis bildet einen dichten rasen im Aquarium. Dies wird jedoch nur bei einer hohen Lichtintensität erreicht. Die Pflanze wird 4-7 cm hoch. Zum anpflanzen des Rasens sollte die Pflanze in kleinere Teile geteilt werden.
ab 3,98 € *
Eine graziöse Pflanze aus Nordamerika, die mit ihren kleinen gebogenen Blättern einer Miniaturausgabe der Egeria ähnelt. Bei hoher Beleuchtungsstärke hat sie einen kriechenden Wuchs und kann somit als Vordergrundpflanze verwendet werden.
ab 3,98 € *
Eine besonders hübsche, niedrig bleibende Zwergnadelsimse die als rasenartiger Bodendecker gerne erworben wird. Sie muß nicht unbedingt geschnitten werden und eignet sich deshalb hervorragend für kleine Nanoaquarien.
ab 4,28 € *
Beliebte Aquarienpflanze im Nano und Aquascaping Bereich. Bildet bei gutem Wachstum einen dichten Teppich am Boden. Sie ist die Aquarienpflanze mit den kleinsten Blättern.
ab 4,43 € *
Typische Aquascaping Bodendeckerpflanze, die jedoch robuster als Hemianthus oder Glossostigma ist. Sie verträgt aber weniger Licht. Die Pflanze gehört zu den Farnen und wächst als 1-3 cm hoher Teppich im Aquarium.
ab 4,28 € *
Suche wird ausgeführt