Dieser Online-Shop verwendet Cookies fĂŒr ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschrĂ€nkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. [ICH STIMME ZU]

sera siporax algovec Professional 210 g

Art. Nr.: se-08484

Einzigartige Algenkontrolle durch Bakterien. NĂ€hrstoffverwertende Bakterien in einer stabilen Dauerform nehmen bei Wasserkontakt in kĂŒrzester Zeit ihre Arbeit und Vermehrung auf.

UVP 9,99 EUR

Finanzierung verfügbar ab 99 € bis 5000 € Warenwert

Lieferzeit:
Oje, Lager leer! Macht aber nichts. Du bestellst sera siporax algovec Professional 210 g heute und wir schicken Dir den Artikel bis zum 05.11.2019 zu.
Außer Du wohnst im Ausland, dann dauert es etwas länger.
Sollte es Verzögerungen geben, informieren wir Dich natĂŒrlich.
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.

Sie entfernen Algennährstoffe – insbesondere Phosphat – aus dem Wasser und wirken so durch das Prinzip der Nährstoffkonkurrenz gegen unerwünschte Algen im Aquarium. Das Algenwachstum wird durch sera siporax algovec Professional gehemmt und die Algenpopulation nachhaltig reduziert. Vorbeugend angewendet wird eine Algenblüte verhindert.

Produktart Phosphat Entferner
 Link zum Hersteller Sera

Sie haben ein Zoofachgeschäft, sind gewerblicher Züchter, oder sonst im Aquarium Business tätig, und haben eine gültige Gewerbeanmeldung? Dann kontaktieren Sie uns, wir betreiben auch einen Aquaristik Grosshandel und können Ihnen unsere Produkte zum günstigen Großhandelspreis anbieten.

Aquaristik Grosshandel jetzt anfragen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Produkt bewerten - FĂŒr jede Bewertung erhalten Sie 25 Bonuspunkte. Es können nur gekaufte Produkte bewertet werden.

Sie mĂŒssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.