Menü
Heizungen sind das A und O in der Terraristik, denn Reptilien brauchen viel Wärme. Es ist aber nicht nur wichtig, daß es warm ist, es kommt auch darauf an, wo es warm ist. Da Reptilien wechselwarm sind, brauchen sie Punkte im Terrarium, wo sie sich je nach Bedarf abkühlen oder aufwärmen können.
Bei der Wahl der Heizung sollte man also darauf achten, daß den Tieren ein Punkt zur Verfügung steht, der über der Lufttemperatur liegt. Andererseits sollte es aber auch einen kühlen Schlupfwinkel geben, wo sich Ihr Reptil abkühlen kann.
mehr...

Filter:
Einadriges 230V Silikonheizkabel, relativ dick, die Heizleistung ist dafür umso besser. Exzellentes Preis/Leistungsverhältnis.
ab 14,48 € *
Heizkabel für Terrarien mit 4 m Länge
13,27 € *
Wärmeheizmatte für Reptilien, Amphibien und Wirbellose in Terrarien
ab 15,44 € *